/ / / / / / Ikelite 6970.08 200DLM/C Unterwassergehäuse TTL für Canon EOS 250D, EOS 200D Mark II DSLR

Ikelite 6970.08 200DLM/C Unterwassergehäuse TTL für Canon EOS 250D, EOS 200D Mark II DSLR

1.295,00 

Ikelite 6970.08 200DLM/C UW-Gehäuse TTL für Canon EOS 250D Rebel SL3, EOS 200D Mark II, Kiss X10 DSLR

Lieferzeit: 5-8 Arbeitstage

SKU: IKE-6970.08 Category:

Produktbeschreibung

Ikelite 6970.08 200DLM/C Unterwasser TTL Gehäuse für Canon EOS 250D Rebel SL3, EOS 200D Mark II, Kiss X10 DSLR

Dieses leistungsstarke, kompakte Gehäuse bietet alle neuesten Verbesserungen in Bezug auf Steuerung und Ergonomie.

Die Kamerahalterung kann zum einfachen Ein- und Ausbau von vorne geladen werden. Eine kleine Montageplatte wird an der Unterseite der Kamera befestigt und an der Vorderseite des Gehäuses befestigt. Die Kamerahalterung muss nicht von der Kamera entfernt werden, um sie auf der Oberfläche zu verwenden oder um den Akku oder die Speicherkarten zu wechseln. Die Montageplatte ist an der Unterseite mit einem 1/4-20-Gewinde versehen, sodass sie auf der Oberfläche auf einem Stativ befestigt werden kann.

An der Seite des Gehäuses befindet sich ein zusätzlicher 1 / 2-20-Gewindeanschluss für die einfache Installation des optionalen Vakuumsets #47012. Mit einem Vakuumset können Sie ein Vakuum an das Gehäuse anlegen, um vor dem Eintritt ins Wasser die ordnungsgemäße Montage zu überprüfen.

In dieses Gehäuse können Anschlüsse aus unserem DLM-Port-System eingesetzt werden, um eine Auswahl der besten Zoom-, Makro- und Weitwinkelobjektive für den Unterwassereinsatz aufzunehmen. Die kundenspezifischen optischen Acrylkuppelkomponenten bieten die Farbe, Klarheit und Haltbarkeit von Glas zu einem Bruchteil des Reisegewichts und der Kosten.

Für dieses Gehäuse ist ein kompatibler DLM-Objektivanschluss für den wasserdichten Betrieb erforderlich. Objektivanschluss nicht enthalten.

Eine integrierte TTL-Schaltung ist auf das Canon EOS 250D Rebel SL3-Blitzbelichtungsprotokoll abgestimmt, um eine möglichst genaue Belichtung zu erzielen. Der Stromkreis wird vom Blitzgerät gespeist, sodass keine Wartung erforderlich ist und keine Batterien gewechselt werden müssen. Die Belichtungskorrektur im TTL-Modus wird über die integrierte Steuerung der Kamera unterstützt. Das TTL-System kann mit Blitzgeräten der aktuellen Ikelite DS-Serie verwendet werden.

Dieses Gehäuse bietet eine direkte elektrische Verbindung zum externen Blitzschuh der Kamera. Die Kabelbefestigung ist so einfach wie das Einschrauben einer Glühbirne, und die Schraubverbindung verhindert ein versehentliches Lösen während des Gebrauchs.

Änderungen am Blitzschuh von Canon verhindern den elektrischen Anschluss manueller Blitzgeräte. SEA & SEA, INON, Nikonos und Blitzgeräte anderer Hersteller können die im Gehäuse integrierte TTL-Schaltung nicht mit Strom versorgen. Diese Nicht-Ikelite-Blitze können mit diesem System nicht verwendet werden.

Der eingebaute Blitz kann in dieser Installation nicht verwendet werden. Das Auslösen von LWL-Blitzen wird derzeit nicht unterstützt. Ein Blitz muss über ein elektrisches Synchronisationskabel angeschlossen werden.

Nicht-Ikelite-Blitzgeräte wie SEA & SEA, INON, Nikonos und Retra sind mit diesem Gehäuse nicht kompatibel.

Ältere nicht-digitale Ikelite-Blitzgeräte sind mit diesem Gehäuse nicht kompatibel.

Durch Lichtwellenleiter ausgelöste Blitze sind mit diesem Gehäuse nicht kompatibel.

Blitzgeräte mit Remote-Slave-Funktion können durch ein am Gehäuse angebrachtes elektrisches Synchronisationskabel ausgelöst werden. Ikelite DS-Blitze unterstützen die Fernauslösung mit dem Optical Slave Converter # 4405 oder dem Water Wizard-System (hergestellt und vertrieben von Aquatica).

Das weiße ABS-PC-Mischgehäuse bietet eine hohe Festigkeit und korrosionsfreie Leistung bei minimalem Wartungsaufwand. Die speziell formulierte Farbe lenkt die Sonne ab, damit Ihre Kamera länger kühl bleibt. Im Vergleich zu schwarzen oder klaren Gehäusen bietet die helle Farbe einen hervorragenden Kontrast für eine bessere Sicht auf Kamera, LCD-Bildschirm und O-Ring-Dichtung.

Lieferumfang: Gehäuse, hinterer O-Ring # 0110 (installiert), vorderer O-Ring# 0132.36 (installiert), wasserdichte Schottkappe # 9104.7 (installiert), Domeport # 5516.15, Neoprenportabdeckung # 0200.1, Zoomgetriebe # 5515.11 Silikon Schmiermittel 1cc Tube

Spezifikationen:

  • 60 m Tauchtiefe
  • DLM-Typ-C-Port-Mount
  • Bedienelemente für alle wichtigen Kamerafunktionen; Steuerelemente für den Dioptrieneinstellknopf, die Anzeigetaste, die Wi-Fi-Taste, die Schärfentiefe-Vorschau-Taste und die Blitz-Taste sind nicht verfügbar
  • Ikelite-Flash-Schottverbinder mit eingebauter TTL-Schaltung
  • Zwei 1/4-20-Gewindehalterungen mit 76 mm Abstand
  • Leicht negativer Auftrieb im Süßwasser
  • Der tatsächliche Auftrieb hängt von der Wahl des Objektivs und des Anschlusses ab
  • Gewicht 1,4 kg ohne Anschluss
  • Abmessungen 191 x 150 x 152 mm (7,5 x 5,9 x 6 Zoll)
  • ABS-PC-, Acryl- und Acetylkonstruktion

Kamerakompatibilität:
Dieses Gehäuse ist nur mit der Canon EOS 250D, der Canon EOS Rebel SL3, der Canon EOS 200D Mark II und der Canon Kiss X10 kompatibel, wie vom Hersteller geliefert. Sofern nicht anders angegeben, können in diesem Gehäuse keine Zusatzgriffe, Batteriegriffe, Okulare, LCD-Abdeckungen oder anderes Zubehör verwendet werden. Die Augenmuschel der Kamera muss vor dem Einbau in das Gehäuse entfernt werden.
Unterschiedliche Objektivpositionen verhindern, dass andere Canon-Kameramodelle in diesem Gehäuse verwendet oder an dieses angepasst werden können. Es sind keine anderen Modelle bekannt, die in diesem speziellen Gehäuse verwendet oder an dieses angepasst werden könnten.